Fachgruppe Wandern

Das konkrete Wanderprogramm (Sonntagswanderungen) im Herbst-/Winterhalbjahr 2023/24  gibt es hier gebündelt als pdf Datei zum Runterladen.

Das Programm der Fachgruppe:

  • Halbtagswanderungen bis etwa 3 Stunden,
    Tageswanderungen 4 bis 4,5 Stunden,
    „Zünftige Tageswanderungen“ 5 bis 6 Stunden Gehzeit.
  • Mehrtageswanderungen mit und ohne Standquartier
  • Bergwanderungen und Bergfreizeiten
  • Natur- und Umweltschutz

Die Wanderungen werden im ganzen Bundesgebiet und im nahen Ausland durchgeführt. Die Anfahrt zu den Touren wird im Normalfall mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigt. Für die Tageswanderungen ist keine Anmeldung erforderlich. Die Fahrtkosten werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Die Fachgruppe hat 5 ausgebildete Wanderleiter nach den allgemeinen bestehenden Richtlinien. Die Wanderleiter absolvieren im regelmäßigen Turnus Nachschulungen und Ersthelferkurse zur Lizenzerhaltung und Einsatzbereitschaft.

Etwa 100 Kilometer NaturFreunde-Wanderwege werden von der Fachgruppe betreut. Wege von den NaturFreundehäusern Steinknickle bei Neuhütten und bei Neckarmühlbach. Zu und von den Bahnhöfen Heilbronn, Gundelsheim, Sulzbach Murr, Öhringen und Eschenau. Weiter wird der halbe NaturFreunde-Wanderweg zum NaturFreundehaus Lemberghaus bei Schwäbisch Hall, bis Schuppach, von der Fachgruppe betreut.

Kontakt:
NaturFreunde im Heilbronner Land – Fachgruppe Wandern
Michael Burkhardt
Telefon: 07131 32024
wandern@nfhn.de