Skibörse der NaturFreunde in der Festhalle Nordheim

Samstag, 22. Oktober ab 13 bis 17 Uhr, Annahme und Verkauf

Sonntag, 23. Oktober ab 11 bis 15 Uhr, Verkauf und Weißwurst-Frühstück

Die Naturfreunde Schneesportschule organisiert zum 47-mal die jährliche Skibörse in der Festhalle Nordheim (Lauffener Str. 32) . An beiden Tagen kann alles rund um Ski, Snowboard oder Langlauf von privat an privat verkauft werden. Annahme ist samstags ab 13 Uhr. Jeder bestimmt den Preis, den er für einen Artikel haben möchte, selbst. Wenn ein Artikel verkauft wird, bekommt der Verkäufer das Geld am Sonntag ab 13 Uhr ausbezahlt, abzüglich der Organisationskosten. Ob es die zu klein gewordenen Ski- / Board-Klamotten sind oder Ski und Board, Kleinteile wie Helme, Handschuhe, Stöcke usw. werden angenommen. Beim Verkauf ist darauf zu achten, dass die Ausrüstung in gutem Zustand und Kleider gewaschen sind.

Unsere kompetenten, ehrenamtlichen Ski- und Board-Lehrer beraten an beiden Tagen und bieten die Bindungseinstellung an. Bitte bringen Sie dazu einen Skistiefel mit.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Parkmöglichkeiten gibt es unterhalb der Festhalle.

Infos unter info@schneesportschule-heilbronn.de, ebenso auf Facebook NaturFreunde-Schneesportschule-Heilbronn, zu unseren Ausfahrten im „Programmheft 2022/23“, das in vielen Geschäften und bei der Skibörse ausliegt.

Hier gibt es das Plakat (DIN A4) zum Ausdrucken, als pdf.